Tibet Kailash Haus

Wallstraße 8, 79098 Freiburg, Tel. 0761 66814

„Anhaftung, Abneigung und Engstirnigkeit sind unsere bestimmenden Kräfte – nicht ein freier Geist, nicht liebevolle Zuneigung, nicht Weisheit. Mit der Erkenntnis dieser simplen Wahrheit beginnt der spirituelle Weg.“

Dalai Lama

Herzlich willkommen im Tibet Kailash Haus

Das TKH versteht sich als Gesundheitshaus und ist auf die ganzheitliche Traditionelle Tibetische Medizin ausgerichtet. Unser Angebot umfasst tägliche Meditations- und Yogagruppen, Vorträge und Veranstaltungen zu gesundheitlichen und buddhistischen Themen sowie Öffentlichkeitsarbeit zu Themen der politisch-kulturellen Situation in Tibet.

Ebenfalls unter unserem Dach findet sich der Tibet Förderkreis e.V., der sich der Unterstützung humanitärer Hilfsprojekte sowie der Flüchtlingshilfe verschrieben hat.

Unseren Shop mit tibetischem Kusthandwerk können Sie montags bis freitags von 15–18 Uhr besuchen.

+++ Derzeit keine Veranstaltungen im TKH +++

Aus gegebenem Anlass finden bis auf Weiteres keine Veranstaltungen und regelmäßigen Gruppen im TKH statt. Das Tibet Kailash Haus bleibt (vorerst bis zum 10. Mai) geschlossen. Sobald sich die Situation ändert, informieren wir hier darüber.

Der Angst keine Chance geben!
Mindestens ebenso wichtig wie eine virale Bedrohung ist unsere innere Haltung dazu. Nutzen wir also die Zeit, mit Achtsamkeit positive Gedanken zu kultivieren und Angst und Hysterie keinen Nährboden zu bieten. Das stärkt auch unsere Abwehrkräfte. Allen Betroffenen senden wir unsere besten Wünsche. Gemeinsam können wir auch solche Krisen durchstehen – selbst wenn wir nicht physisch zusammen kommen!

Bleiben Sie positiv und gesund!
Wilfried Pfeffer
 
Aus der Not eine Tugend machen
Das Tibetische Zentrum e.V. Hamburg bie­tet auf­grund der aktuel­len Situa­tion seine regel­mäßi­gen Med­ita­tio­nen on­line und live über seinen Youtube-Kanal an. So kann man diese außer­ge­wöhn­li­che Situa­tion nut­zen, um seine Medi­ta­tions­praxis in der nun reich­lich vor­han­de­nen Zeit zu­hau­se zu ver­tie­fen und die­se Zeit posi­tiv zu nutzen…

Praxis von Marlot Prester ab 27. April wieder geöffnet

Die ganzheitlich psychologische Praxis von Marlot Prester ist ab Montag, 27. April für Einzelsitzungen wieder geöffnet.
Info und Anmeldungen unter 0761 2909551 oder 0761 5565866

Gartencafé öffnet ab 18. Mai

Gartencafé im Tibetgarten öffnet mit Ausschank ab Montag, 18. Mai.
Montags bis samstags von 11 bis 18 Uhr mit Tendzin.
Cappuccino, Espresso, Tees, Kuchen in grüner Oase – mitten in der Stadt!!!

Die Verbindung zwischen Mitgefühl und Weisheit

Liebe Freunde, Unterstützer und Schüler von Dolpo Tulku Rinpoche,

wir hoffen ihr seid alle wohlauf in dieser außergewöhnlichen Situation. Als seelisch und moralische Stütze lassen wir euch heute eine Belehrung von Dolpo Tulku Rinpoche zur „Verbindung zwischen Mitgefühl und Weisheit“ zukommen.

Weisheit und Mitgefühl (PDF, 1,1 MB)

Wir wünschen euch viel Freude und Erkenntnisse beim Eintauchen in die Belehrung und bei der Umsetzung im Alltag.

Im Sinne von Dolpo Tulku Rinpoche möchten wir euch dazu einladen, euch jeden Tag zehn Minuten Zeit zu nehmen, um euch in die Lage anderer zu versetzen. Versucht sie zu verstehen, ihre Situation nachzuspüren, und lasst auf diese Weise grenzenloses Mitgefühl entstehen. Macht dieses uneingeschränkte Mitgefühl zu eurer Handlungsgrundlage!
Betet für die Betroffenen, sendet Wünsche aus, praktiziert Tonglen oder werdet aktiv und unterstützt eure Mitmenschen.
Wenn wir etwas zum Wohle anderer tun oder für sie beten, nachdem wir Liebe und Mitgefühl erweckt haben, wird das unseren Schmerz lindern, und gleichzeitig wird es uns in gewisser Weise Freude bereiten, altruistisch zu handeln. Wir müssen eine Balance finden zwischen dem Bedürfnis, unseren eigenen Schmerz zu lindern und unserer Fähigkeit, den Schmerz anderer auf uns zu nehmen. Beides ist wichtig.

Euer Dolpo Tulku e.V. Team

Weitergeleitet von www.dolpotulku.org

Meditation mit Wilfried Pfeffer

Schau nach innen
Meditationskurs für Einsteiger mit W. Pfeffer
Wir üben die Grund­lagen zur Medi­ta­tion mit ver­­schie­­de­­nen buddhis­­ti­­schen Visua­li­sa­tions-, Ana­lyse- und Mantra­tech­ni­ken.

10 × montags, 18–19 Uhr, 4. Mai bis 13. Juli
Kosten € 10,– pro Sitzung
 
Friedensmeditation „Mit Mitgefühl die Welt verändern“
Geführte Meditation zu aktu­el­len Pro­ble­men der Zeit mit Weis­heits-Reflexio­nen zur Be­wusst­­seins­­bil­dung. Ziel ist es, mehr Klar­heit, in­ne­re Ruhe und men­ta­le Sou­verä­ni­tät zu fin­den und diese in un­se­ren All­tag positiv zu in­te­grie­ren.

Jeden Montag, 19.15–20 Uhr ab 4. Mai
Offene Gruppe, Teilnahme € 5,– pro Sitzung
 
Wir sitzen mit begrenzter Teilnehmerzahl auf großem Abstand im erweiterten Meditations- und Seminarraum

Aktuelle Downloads

Rundbrief Januar 2020

Laden Sie sich hier unseren aktuellen Rundbrief als PDF-Datei (1.2 MB) herunter:

Rundbrief Januar 2020

Weitere Downloads

Flyer Frauenakademie (657 kB)

Newsletter

Immer auf dem laufenden

Abonnieren Sie unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und informieren Sie sich so über aktuelle Neuigkeiten und Veranstaltungen.

Jetzt abonnieren

Selbstsatsang mit Pabloandrés

Entwicklung eines Heil­werdungs­bewusstseins durch spirituelle Heilungsbegleitung

Info und Termine unter
www.heilungswunder.eu