Tibet Kailash Haus

Wallstraße 8, 79098 Freiburg, Tel. 0761 66814

„Das Denken bringt Verwirrung, Komplikation; es ist die Quelle allen Leidens. Finde zur Einfachheit zurück und zur Transparanz des Herzens.“

Tibetisches Sprichwort

Herzlich willkommen im Tibet Kailash Haus

Das TKH versteht sich als Gesundheitshaus und ist auf die ganzheitliche Traditionelle Tibetische Medizin ausgerichtet. Unser Angebot umfasst tägliche Meditations- und Yogagruppen, Vorträge und Veranstaltungen zu gesundheitlichen und buddhistischen Themen sowie Öffentlichkeitsarbeit zu Themen der politisch-kulturellen Situation in Tibet.

Ebenfalls unter unserem Dach findet sich der Tibet Förderkreis e.V., der sich der Unterstützung humanitärer Hilfsprojekte sowie der Flüchtlingshilfe verschrieben hat.

Unseren Shop mit tibetischem Kusthandwerk können Sie montags bis freitags von 15–18 Uhr besuchen.

Mitgefühl für sich selbst und andere

Tonglen-Kompakt-Wochenende für Wiederholer und neu an der Tonglen-Praxis Interessierte mit Yesche U. Regel

An diesem Wochenende stellt Yesche wieder sein 5-Schritte-Programm zur Tonglen-Meditation vor: Altruistisches Mitgefühl und Selbstmitgefühl. Das besondere an diesem Wochenende ist, dass wir zuerst mit der Praxis von Metta und Tonglen-Mitgefühl für andere beginnen und erst danach auch die Haltung des Selbstmitgefühls meditativ erforschen.

Der Kurs ist ein Angebot sowohl für jene, die zuvor in Freiburg oder anderswo mit Yesche bereits Tonglen geübt haben, z.B. die Teilnehmenden der Tonglen-Jahresgruppe 2019–20, als auch für neu Interessierte, die evtl. eines von Yesches Büchern zur Tonglen-Praxis gelesen haben („Mitgefühl für sich, andere und die Welt“ und „Selbstmitgefühl durch Tonglen“, beide erschienen im Verlag „nymphenburger“). Der Kompaktkurs fasst zudem die beiden in der ersten Jahreshälfte ausgefallenen Kurse zusammen.

Fr.–So., 25.–27. September
Fr. 19–21 Uhr, Sa. 10–18 Uhr, So. 10–13 Uhr
Kosten € 120,–
Info und Anmeldung direkt bei Yesche U. Regel unter 0228 96913571 oder per E-Mail an yesche-regel@t-online.de.

www.paramita-projekt.de und www.yesche.de

MBSR Vertiefungskurs mit Antje Koch

Dieses Format greift mit frischem Anfängergeist das Format des MBSR Achtwochenkurses wieder auf: 8 Abende satte Praxis – weltanschaulich neutrale Meditationsübungen in Ruhe und Bewegung. Da ist Raum, um in Ruhe in Kontakt mit sich zu kommen, um mit sich und mit anderen zu sein, da ist Platz für Selbsterkundung. Ein Vertiefungskurs wurde vielfach angefragt von Menschen, die bereits einen MBSR Kurs gemacht haben und sich Gelegenheit wünschen, weiterzumachen.
Zu jedem Abend wird das ausgiebige Praktizieren gehören: Bodyscan, Yoga und abschließend Sitzen. Der Schwerpunkt und Vertiefungsaspekt fokussiert vor allem die Erlebnisqualitäten des Selbstmitgefühls, des Mitgefühls, die Meditation der liebenden Güte einen zentraleren Ort einnehmen. Das Thema der Kommunikation ist erneut interessant. Und da ist auch Platz für Prozessoffenheit, Themen die auftauchen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt.

Donnerstag, 1. Oktober, 20.15–22.15 Uhr
Beginn des 8-Wochen-Kurses vom 1. 10. bis 26. 11. 2020
Kursgebühr € 320,– inkl. Handout und Audiomaterial
Info und Anm. unter www.achtsamkeitstraining-freiburg.de

Meditation mit Wilfried Pfeffer

Schau nach innen
Meditationskurs für Einsteiger mit W. Pfeffer
Wir üben die Grund­lagen zur Medi­ta­tion mit ver­­schie­­de­­nen buddhis­­ti­­schen Visua­li­sa­tions-, Ana­lyse- und Mantra­tech­ni­ken.

6 × montags, 18–19 Uhr, 21. September bis 26. Oktober
Kosten € 10,– pro Sitzung


Innerer Frieden
Meditation zu Stabilisierung des inneren Gleichgewichts

Jeden Montag, 19.15–20 Uhr
Offene Gruppe, Spendenbasis (3 – 5 Euro pro Sitzung)


Mahakala Puja und Meditation zur emotionalen Balance
In dieser Meditationssitzung üben wir die Klärung des Bewusstseins von seinen Täuschungen. Analytische Meditationen helfen uns, alltägliche Störgefühle wie Ärger, Frust, Neid, Ängste u.v.m. klar zu erkennen, zu reflektieren und umzuwandeln in Wertschätzung, Mitgefühl, Toleranz und tiefe Einsicht.

Dienstags bis freitags, 17–18 Uhr
Spendenbasis (3–5 Euro)

Aktuelle Downloads

Rundbrief Januar 2020

Laden Sie sich hier unseren aktuellen Rundbrief als PDF-Datei (1.2 MB) herunter:

Rundbrief Januar 2020

Weitere Downloads

Flyer Frauenakademie (657 kB)

Newsletter

Immer auf dem laufenden

Abonnieren Sie unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und informieren Sie sich so über aktuelle Neuigkeiten und Veranstaltungen.

Jetzt abonnieren

Selbstsatsang mit Pabloandrés

Entwicklung eines Heil­werdungs­bewusstseins durch spirituelle Heilungsbegleitung

Info und Termine unter
www.heilungswunder.eu